Über uns

Auto Germann AG

Mit Gründungsjahr 1932 ist die Auto Germann AG einer der traditionsreichsten Garagenbetriebe im Kanton Aargau. Wir haben unser Angebot im Laufe der Zeit ständig erweitert und verfügen heute über eine grosse Dienstleistungspalette mit Socar Tankstelle, Car-Wasch-Strasse, Reifenberatung und Einlagerungen, Café-Imbiss Dima sowie Kleinbus- und Cabrioletvermietung. Wir führen werksmässige Reparatur-Service und Karosserie Instandstellung nach den Versicherer-Standards als Vertragspartner aus. Wir betreiben qualitativ hochstehenden Occasion An- und Verkauf und sind Haupthandelspartner der Marken Opel, Nissan und Chevrolet. Im Angebot stehen auch Nutzfahrzeuge von Opel und Nissan. Auto Germann AG betreibt das eigene Tuninglabel Emotioncar und zeichnet sich durch Kundennähe, kompetente, transparente Beratung und einen treuen, langjährigen Kundenstamm aus. Ein gut ausgebildetes Team von über 50 Mitarbeitern kümmert sich in der Werkstatt, der Spenglerei und im Ersatzteillager um den Auto-Service. Das Verkaufsteam zeichnet sich Tag für Tag durch Kundennähe und kompetente Beratung aus.

Events

HERBSTAUSSTELLUNG 2017
Besuchen Sie unsere Herbstausstellung vom 20.10. - 22.10.2017

Nissan News

Neuer NISSAN LEAF
World Green Car of the Year 2018

Der neue NISSAN LEAF ist das „World Green Car of the Year 2018“. Auf der New York International Auto Show (bis 9. April 2018) wurde das meistverkaufte Elektroauto der Welt zum besten umweltfreundlichen Auto des Jahres gekürt.

Der Praxistest läuft
Mobilitätsservice Easy Ride von NISSAN und DeNA

In Zukunft heisst es einfach: in den NISSAN LEAF einsteigen, Ziel wie zum Beispiel japanisches Restaurant nennen oder eintippen, Wunsch-Ort auswählen – und schon geht es los, ganz ohne Fahrer und lokal ganz ohne Emissionen. So funktioniert „Easy Ride“, ein autonomer Mobilitätsservice, der nun in Japan mit dem NISSAN LEAF ausprobiert werden kann.

NISSAN Intelligent Mobility:
Neue Ankündigungen auf dem Genfer Automobilsalon

Unter dem Dach der NISSAN Intelligent Mobility fasst das japanische Unternehmen sein Zukunftskonzept zusammen, wie nachhaltiges und vernetztes Leben sowie Mobilität der Zukunft aussehen kann. Auf dem Genfer Automobilsalon 2018 kündigt der japanische Automobilhersteller nun zahlreiche neue Massnahmen in diesem Bereich an.

NISSAN präsentiert Finanzergebnisse
Die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2017

Die NISSAN Motor Co., Ltd. hat heute die Finanzergebnisse für die ersten neun Monate des am 31. März 2018 endenden Geschäftsjahres 2017 bekanntgegeben. Der japanische Automobilhersteller erzielte von April bis Dezember 2017 ein Betriebsergebnis von 364,2 Milliarden Yen und einen Nettoumsatz von 8,53 Billionen Yen. Daraus ergibt sich eine Umsatzrendite von 4,3 Prozent.

NISSAN QASHQAI
Dreimillionster NISSAN QASHQAI krönt europaweites Rekordjahr

Im britischen Sunderland ist ein gutes Jahrzehnt nach Markteinführung des Bestsellers NISSAN QASHQAI nun das dreimillionste Fahrzeug vom Band gelaufen. Dieser Meilenstein krönt ein Rekordjahr für NISSAN in Europa: Der japanische Automobilhersteller verkaufte im vergangenen Jahr insgesamt 762.574 Fahrzeuge der Marken NISSAN und Datsun in Europa. Gegenüber 2016 entspricht dies einer Absatzsteigerung von 3,8 Prozent.

Der neue NISSAN LEAF
Nachfolger für den Weltbestseller

Der neue NISSAN LEAF feiert einen Einstand nach Mass: vor  drei Monaten ist der Vorverkauf gestartet – allein in Europa sind bereits mehr als 12.000 Bestellungen für die Neuauflage des meistverkauften Elektroautos der Welt eingegangen. Damit verkauft NISSAN derzeit alle zwölf Minuten in Europa einen Stromer.

Jobs & Karriere

Unsere Stellenangebote